Filmakademie Kelle

Filmregie + Kamera + Scenenbild + Fotografie

Filmakademie Kelle

Die Filmakademie Kelle in Berlin ist eine private Filmschule, die einen schnellen Weg für eine spannende Karriere bei der Filmindustrie ermöglicht. Seit der Gründung im Jahre 2008 sind Absolventen der Filmakademie Kelle von Südamerika über Europa bis Neuseeland in der Filmbranche beschäftigt. Über das Handwerkliche hinaus geben die Dozenten ihre Begeisterung an die Filmstudenten weiter.

email: INFO@FILMAKADEMIE-KELLE.DE

web: FILMAKADEMIE-KELLE.DE

addresse: Paul-Lincke-Ufer 30 ● 10999 Berlin

telefon: +49 30 8870 9855

Kamera

Kamera

Zur Zeit steigt rapide die Zahl der verfügbaren hochauflösenden digitalen Kameras. Nicht immer garantiert der Besitz einer Kamera einen guten Film. Der Studienplan unsere Akademie zielt auf professionelle Filmproduktion.

Filmregie

Der Regisseur ist die führende gestaltende Kraft bei der Entstehung eines Filmes von der Idee bis zur fertigen Kinokopie. Er interpretiert das Drehbuch, hat eine konkrete Vorstellung vom fertigen Film und soll diese Vorstellung allen kreativen Mitarbeitern und Darstellern vermitteln.

Szenenbild

Absolventen des Studiums an unserer Akademie gestalten Filmproduktionen wie zum Beispiel Kurzfilme und Musikvideos selbstständig als Szenenbildner. Der Szenenbildner entwickelt mit dem Regisseur und dem Kameramann die Bilder, baut und findet szenischen Räume und richtet sie ein. Er hat einen großen Anteil an der emotionalen Wirkung des Filmes.

Analoge Fotografie

Was passiert eigentlich bei einer Bildaufnahme, beim Photographieren? Dieser Frage gehen die Studenten mit einer historische Photokamera nach.